Profil

Schon bald nach Gründung der Kanzlei Lewinsky im Jahre 1956 zählte sie vor allem im Bereich des Kennzeichen- und Patentrechts zu den renommierten Kanzleien Deutschlands. Der Fokus anwaltlicher Dienstleistungen wurde von Beginn an auf die Bereiche des gewerblichen Rechtsschutzes gelegt.

Seit 1995 wird die Kanzlei von Rechtsanwalt Klaus Lewinsky geleitet. 2006 ist Rechtsanwalt Dr. Fabian Pfefferkorn dazu gestoßen, der zuvor mehrere Jahre als juristischer Markenprüfer beim Deutschen Patent- und Markenamt in München gearbeitet hat.

Insbesondere der Markenbereich mit der langfristigen Betreuung zum Teil umfangreicher Portfolios zählt zu den Stärken unserer Kanzlei. Mit unserer langjährigen qualifizierten Erfahrung können wir Ihnen zu vergleichsweise günstigen Honoraren eine maßgeschneiderte, individuelle Betreuung Ihrer Schutzrechte gewährleisten – von nationalen und internationalen Recherchen über Strategieberatungen, Risikoabschätzungen, Durchführung von Anmelde-, Widerspruchs- und Nichtigkeitsverfahren bis hin zur Vertretung in Verletzungsverfahren. Im Jahre 2007 gelangten wir übrigens in die „TOP50“ der deutschen Kanzleien (gemessen an der Anzahl der deutschen Markenanmeldungen, Quelle: Markenartikel 6/2008).

Auch mit insgesamt mehr als 1000 national und international vertretenen Schutzrechten bieten wir Ihnen stets eine fundierte, persönliche Einzelfallberatung – ganz gleich, ob Sie kurzfristig anwaltlichen Rat in einer kennzeichenrechtlichen Auseinandersetzung, bei einer Marken- oder Designanmeldung oder in einem Domain-Schiedsverfahren benötigen, eine Erfindung schützen lassen oder mittels einer umfassenden und langfristigen anwaltlichen Betreuung Ihres Schutzrechtsportfolios Ressourcen und Energien auf Ihre unternehmerischen Ziele fokussieren möchten.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich!

 

Hinterlasse eine Antwort